Iskanje ()
Ebenen einblenden
Smučišča
Tek na smučeh
Bivališča
Poletje
Pohodniške ture
Alpinistične ture
Zimske ture
Kolesarske ture
Tekaške ture
Jezera za kopanje
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Vremenska napoved Avstrija - Vremenska napoved Avstrija - Napoved vremena - Avstrija

Vremenska napoved Avstrija

Vremenska napoved Avstrija

Zemljevid

Danes, torek

An der Alpennordseite sowie im Norden bleibt es noch unbeständig und besonders am Vormittag gehen noch einige Regen- und Schneeschauer nieder. Schneefallgrenze zwischen 400 und 700m Seehöhe. Weiter im Osten sowie generell im Süden bleibt es schon trocken. Am meisten Sonne gibt es im Süden. Der Wind weht mäßig, im östlichen Flachland und auf den Bergen auch noch lebhaft aus West bis Nordwest.

Nachmittagstemperaturen 5 bis 12 Grad.

Napoved

Danes, torek

Südlich des Alpenhauptkammes sowie im Südosten scheint bis zum Abend häufig die Sonne. Weiter im Norden und Osten gibt es hingegen deutlich mehr Wolken und weniger Sonnenschein. Vor allem entlang der Alpennordseite vom Bregenzer Wald bis ins Mostviertel regnet oder schneit es während der Vormittagsstunden außerdem noch zeitweite. Die Schneefallgrenze steigt hier bald auf Lagen zwischen 500 und 800m Seehöhe an. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Bergland teils lebhaft bis stark, aus West bis Nord.

Die Frühtemperaturen umspannen minus 1 bis plus 5 Grad, die Tageshöchsttemperaturen 5 bis 12 Grad.

Jutri, sreda

Während der ersten Tageshälfte gibt es in allen Landesteilen neben vielen dichten Wolken nur etwas Sonnenschein. Anfangs regnet oder schneit es außerdem örtlich noch leicht, am meisten jedoch im nördlichen Alpenvorland, speziell aber in den Nordstaulagen. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 400 und 900m Seehöhe. Ab Mittag lässt schließlich der Niederschlag überall nach und bis zum Abend lockert die Bewölkung mehr und mehr auf. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten auch lebhaft aus Nordwest bis Nord.

In der Früh umspannen die Temperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, tagsüber 5 bis 12 Grad.

Pojutrišnjem, četrtek

Von Westen her steigt der Luftdruck und so scheint im Westen und Südwesten Österreichs schon wieder verbreitet die Sonne. Auch weiter im Osten startet der Tag oft noch sonnig, hier breiten sich aber mit der anhaltenden nördlichen Höhenströmung tagsüber nochmals zahlreiche Quellwolken aus. Zu Regenschauern kommt es aber kaum. Der Wind bläst im Osten noch mäßig aus Nordwest, sonst ist es windschwach.

Frühtemperaturen minus 2 bis plus 4 Grad, Tageshöchsttemperaturen 8 bis 14 Grad.

Petek

Hochdruckeinfluss bringt verbreitet sehr sonniges Wetter. Etwas mehr Quellwolken zeigen sich aber noch im Osten und Südosten und die Sonne scheint hier nur zeitweise. Dabei bleibt es aber meist trocken. Der Wind weht meist nur schwach.

Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen 10 bis 17 Grad, am wärmsten ist es im Westen.

Quelle: ZAMG

Wetterradar Avstrija
Niederschlagsvorhersage Avstrija
tor
sre
čet
pet
sob
ned
Ortswetter
Unterkünfte finden Österreich
Zadnje ocene

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%