Navigacija na karti
Iskanje ()
Ebenen einblenden
Smučišča
Tek na smučeh
Bivališča
Poletje
Pohodniške ture
Alpinistične ture
Zimske ture
Kolesarske ture
Tekaške ture
Jezera za kopanje
Pokaži zemljevid
Skrij zemljevid

BERGFEX: Vremenska napoved Avstrija - Vremenska napoved Avstrija - Napoved vremena - Avstrija

Vremenska napoved Avstrija

Danes, ponedeljek

In Osttirol und Oberkärnten stauen sich die Wolken bis zum Alpenhauptkamm zeitweise und allgemein gibt es in südlichen Beckenlagen einige Nebel- und Hochnebelfelder. Überall sonst scheint verbreitet die Sonne. Es ziehen aber auch ein paar hohe Schleierwolken durch besonders am Nachmittag. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten teils lebhaft, in Föhnstrichen der Alpennordseite mitunter stark aus Südost bis Südwest.

Tageshöchsttemperaturen 16 bis 25 Grad.

Napoved

Niederschlagsvorhersage Avstrija

Jutri, torek

Der Dienstag startet inneralpin, vor allem jedoch in Becken und Tälern südlich des Alpenhauptkammes mit Nebel von unterschiedlicher Beständigkeit. Abseits des Nebels präsentiert sich jedoch das Wetter überwiegend sonnig und trocken. Lediglich im Osten, am Alpenostrand sowie im Grazer Becken und teilweise auch in Unterkärnten bleibt es bis zum Abend jedoch nicht ungetrübt sonnig. Zeitweise ziehen hier einige dichtere Wolken durch, die aber keinen Niederschlag bringen. Der Wind aus südlichen Richtungen weht über dem östlichen Flachland teils mäßig.

In der Früh umspannen die Temperaturen 5 bis 12 Grad.

Die Nachmittagstemperaturen sind mit 18 bis 23 Grad erreicht.

Pojutrišnjem, sreda

Zur Wochenmitte gibt es in den meisten Landesteilen keinen ungetrübten Sonnenschein. In Tal- und Beckenlagen halten sich zunächst einige Nebel oder Hochnebel zäh. Auch abseits der typischen Nebelregionen ziehen bis zum Abend von Norden einige dichtere Wolken durch. Diese bringen vor allem im Südwesten mitunter ein paar Regentropfen. Daneben gibt es jedoch immer wieder auch Zeit für Sonnenschein. Am öftesten zeigt sich die Sonne jedoch im Südosten. Der Wind weht nur schwach bis mäßig.

Von 3 bis 12 Grad in der Früh steigen die Temperaturen bis zum Nachmittag auf 17 bis 23 Grad.

Četrtek

Die Wolken einer schwachen Front streifen Österreich und abschnittsweise regnet es vorübergehend leicht, am ehesten im Bereich des Alpenhauptkammes. Oft bleibt es hingegen trocken. Immer wieder setzt sich aber die Sonne durch, mitunter ist es in Summe sogar überwiegend sonnig. Der Wind weht nur schwach.

Frühtemperaturen 6 bis 13 Grad, Nachmittagstemperaturen 16 bis 23 Grad.

Petek

In weiten Landesteilen stellt sich sehr sonniges Wetter ein. Die Niederungen und Becken Süd- und Westösterreichs sind aber in den ersten Stunden teils von Nebel- und Hochnebelfeldern betroffen. Der Nachmittag bringt dann auch in den meisten Regionen viel Sonnenschein. Allgemein weht nur schwacher Wind. In der Früh 4 bis 11 Grad, tagsüber 16 bis 22 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%